A few new things | Collective Haul

 Hey meine Lieben!  ♥

Wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt, war ich natürlich auch während meiner Inaktivität keinesfalls komplett weg von der Beauty-Szene. Natürlich war ich einige Male shoppen, mein Konsum wird aber nach und nach weniger, was ich eigentlich ziemlich gutheiße :D Trotzdem hat sich in den letzten Wochen und speziell auch letztes Wochenende einiges angesammelt, was ich euch heute einfach mal zeigen will.


Too Faced Chocolate Bar Palette | ca. 45€ via Sephora
La Roche Posay Serozinc | ? via französische Apotheke

Beginnen wir mit diesen zwei Schmuckstücken. Meine Eltern waren in den Osterferien auf Urlaub in Frankreich und ich habe zwei kleine Wünsche als Ostergeschenke bei ihnen deponiert :) Ich bin mit beiden Produkten wahnsinnig zufrieden und ärgere mich etwas, dass ich nur eine Flasche Serozinc geordert habe - das Zeug ist genial! Kriegt man leider, soweit ich weiß, hier nicht. Dasselbe gilt für die sehr gehypte Chocolate Bar Palette. Ich will nicht zu viel sagen, weil noch eine seperate Review geplant ist, aber ich mag sie wirklich sehr gerne, ob ich sie meinen Nakeds vorziehe, weiß ich allerdings nicht - auch wenn man hier natürlich viel mehr verschiedene Looks schminken kann. Der Geruch ist auf jeden Fall traumhaft und ich verwende sie aktuell sehr oft!


Look by Bipa Mega Stay Lipsticks x5 | je 2,79€ via Bipa
Essie Hubby For Dessert, Tying The Knotie | je ca. 10 € via Bipa
Manhattan Endless Perfection Makeup | ca. 10€ via Bipa

Bei Bipa hab ich in letzter Zeit viel zu viel Geld gelassen, aber es gab einfach so viele ansprechende neue Produkte... angefangen mit den neuen Lippenstiften von der Bipa Eigenmarke. Ich meine, dass das tatsächlich die ersten Sachen sind, die ich von Look habe, neben den hübschen pinken Pinseln halt. Ich habe mir ursprünglich nur die drei oberen mitgenommen, fand die dann spontan aber so gut, dass auch die zwei unteren noch mitdurften. Nur die Farbe Black Berry fand ich leider nicht wirklich gut, aber auch hier wird eine Review folgen. Für die österreichischen Leser aber definitiv ein kleiner Tipp für alle anderen Nuancen. Dann habe ich die neue Essie-LE Hubby For Dessert entdeckt und habe mir spontan zwei Lacke mitgenommen, bei zwei anderen bin ich noch am überlegen. Sie sind eher sheer, man kann sie aber gut schichten und auch sheer sehen sie einfach nur hübsch und sehr gepflegt aus. Die Foundation von Manhattan hat mich sowohl optisch als auch farblich angesprochen, und ölfrei ist immer ein tolles Argument. Bin mir aber noch nicht ganz sicher, wie ich sie finde, der Auftrag ist etwas kompliziert, muss ich noch experimentieren. Hat vielleicht wer Erfahrung und Tipps?


Urtekram Shampoo und Conditioner | je 4,99€ via Bipa
Lirene Mizellenwasser | 3,99€ via Bipa
Bi Good Reinigungsmilch | 2,69€ via Bipa
Bi Good Augencreme | 3,79€ via Bipa
Bi Good Aufbau Haarkur | 2,49€ via Bipa
L'Action Shea Butter Maske | 1,29€ via Bipa

Auch pflegemäßig hab ich ordentlich zugeschlagen. Da meine Haare im Moment extrem rumzicken hab ich mich etwas über Shampoos etc. erkundigt und mich entschlossen, mal zu probieren, mit natürlichen Produkten klarzukommen. Da mein Shampoo und meine Spülung sowieso alle waren, hab ich mir zwei Produkte von Urtekram mitgenommen. Auch die Eigenmarke Bi Good wollte ich schon lange austesten, deshalb durften drei Produkte mit, eine Meinung hab ich mir noch nicht gebildet, nur mag ich den Geruch von der Reinigungsmilch nicht wirklich. Das Mizellenwasser sah auch sehr vielversprechend aus und ich teste mich da sowieso gerne durch, die Maske lachte mich aus dem Regal so an, dass ich nicht widerstehen konnte :)


Fuji Green Tea Set | 22€ via The Body Shop

Im Zuge der Glamour Shopping Week war ich seit langem mal wieder in einem The Body Shop, da 20% auf Körperpflege war. Natürlich habe ich mich sofort in den neuen Grünteeduft verliebt und mir kurzerhand dieses tolle Set mit Duschgel, Körperbutter und Minipeeling geschnappt. Leider war die neue Reihe aber nicht bei der GSW inkludiert, deshalb hab ich den vollen Preis zahlen müssen. Find ich doof, aber okay, ich find den Duft richtig angenehm und frisch, ich konnte es mir einfach nicht verkneifen.


Catrice Falsche Wimpern | 3,95€ via Müller
Catrice Longlasting Brow Definer | 3,25€ via Müller
Essence Heel Protection Pads x2 | je 2,45€ via Müller
Microcell 2000 Nail Wonder | 11,45€ via Müller

Bei Müller wollte ich mir unbedingt die beiden Produkte von Catrice und den Microcell mitnehmen, von dem Cynthia immer so schwärmt. Die Wimpern wollte ich schon lange ausprobieren und habe sie in der Mitte zerschnitten, nur außen angeklebt und ich muss sagen, ich mag es. War auch nicht wahnsinnig auffällig, ich fands richtig schön :) Den "Brauenmarker" musste ich haben, weil ich sehr gerne den Bogen mit so einem Filzer definiere, meiner aber alle ging. Bei dem Lack hab ich leider nicht genau geschaut und den falschen erwischt - bei dem Preis wahnsinnig ärgerlich, hoffentlich taugt er wenigstens als Topcoat was! Die Pads aus der Essence LE durften ganz spontan mit, wer öfters Heels trägt weiß, dass das wahnsinnig schmerzhaft sein kann, deshalb hab ich mir diese kleinen Helferchen gegönnt. Bin gespannt, ob sie die bestialischen Schmerzen lindern können :D


Zoeva Luxe Pencil | 7,99€ via Douglas
Zoeva Luxe Precise Shader | 7,99€ via Douglas
Zoeva Luxe Highlight | 12,99€ via Douglas
p2 Volume Gloss Nagellack x2 | ca. 2€ via dm
p2 Sophisticated Liquid Lipstick | ca. 3€ via dm
p2 Long Lasting Shine Maxi Lipstick x2 | je ca. 3€ via dm

Wenn man schon in Deutschland einkaufen ist, muss man das natürlich ausnutzen. Ich hatte im dm relativ wenig Zeit und hab mir einfach schnell einige der neuen p2-Produkte gekrallt, die Volume Gloss Reihe mag ich ja sehr gerne, solche Maxi-Lipsticks find ich immer toll und die "Liquid Lipsticks" musste ich einfach selbst ausprobieren. Außerdem habe ich mir bei Douglas einige neue Zoeva Pinsel zugelegt - dass die Marke jetzt in den Shops erhältlich ist, ist mein finanzieller Untergang. Ich habe mir zwei kleine Lidschattenpinsel gekauft, weil es mir an solchen irgendwie mangelt, ich sie aber brauche. Den Highlighterpinsel hab ich aus reiner Neugier mitgenommen, kann ihn mir auch ganz gut zum leichten Konturieren aufgrund der Form oder zum Setten von Concealer unter den Augen vorstellen - bin sehr gespannt, wie ich ihn so mag :)


Und das sind auch schon die Sachen, die ich mir in letzter Zeit gekauft habe. Naürlich ist es weeesentlich mehr, seitdem ich nicht mehr gebloggt habe, ich habe hier sogar noch Fotos von einem Haul im Dezember (!!!), aber ich denke, der interessiert euch nicht mehr wirklich, oder?

Was habt ihr denn in letzter Zeit so geshoppt? :)


Kommentare:

  1. Die the body Shop sachen *.* okay alles aber grüner tee! *.*
    Hübsche Sachen :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh die "Mega Stay Lipsticks" sehen interessant aus und die Manhattan-Foundation muss ich in den nächsten Wochen auch mal testen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muss die nochmal näher reviewen, die Foundation find ich allerdings nicht so toll :/

      Löschen
  3. Sehr toller Collective Haul, Liebes♥
    Hast du die bipa Reinigunsmilch schon ausprobiert? Die würde mich interessieren!
    Aww, meinen Neid wegen dem Body Shop Set hast du auf jedenfall :D
    Bussal,
    Marie Louise

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Sachen :)
    Die Sachen aus der österreichischen Drogerie sehen so toll aus :)

    <33

    AntwortenLöschen
  5. Die Zoeva Pinsel *-* Die Manhattan Foundation möchte ich vielleicht auch noch ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zoeva Pinsel sind toll *-* Finds sie irgendwie nicht soo toll, find das Easy Match um einiges besser :/

      Löschen