Aktuelle Lieblinge ♥


Na, kennt ihr mich noch? 

Es ist wirklich ewig lange her, seit ich das letzte Mal für euch gebloggt habe. Das liegt vor allem an technischen Problemen - zuerst hatte ich keinen Zugang zu einem PC und danach konnte ich mit meinem keine Bilder mehr bearbeiten. Alle Probleme wurden erst dieses Wochenende endlich gefixt und Leute, es ist so viel passiert in meinem Leben! Das Wichtigste zuerst: Ich werde dieses Jahr Mitte August ganz offiziell nach Kanada fliegen und dort ein Jahr die Schule besuchen, wie geil ist das denn?!? Ich bin richtig ausgeastet, als ich angenommen wurde :'D Ich weiß noch nicht genau, wie ich den Blog dort managen werde, aber es werden sicher ab und an Posts kommen, vielleicht sogar zweisprachig, wer weiß, mich würde es schon sehr reizen, auch in Englisch zu schreiben, da laut Blogger auch regelmäßig Besucher aus nicht deutschsprachigen Ländern auf meinen Blog stoßen. Soviel dazu, darüber kann man sich auch ein anderes Mal unterhalten, ich dachte mir, dass ich euch zum Einstieg einfach mal meine aktuellen Favoriten zeige. Jahresfavoriten habe ich ja leider nicht hinbekommen und generell habt ihr viiiel von meinem Beautyleben verpasst, deshalb möchte ich euch einfach mal einen kleinen Einblick in die Produkte geben, die ich momentan liebe :)


Gosh | To Enjoy In New York Lidschattenpalette
Ganz große Liebe! Ich habe mir diese wunderschöne Palette vor ungefähr 3 Wochen für ca. 15 Euro gekauft, weil sie mich im Laden einfach so unglaublich angemacht hat. Ich liebe die Zusammenstellung der Farben, steh ja sowieso auf Braun gemeinsam mit Lila und dafür ist dieses Baby einfach perfekt! Farblich erinnert sie etwas an die Sleek Vintage Romance, ist allerdings viel weniger schimmernd und insgesamt gedeckter. Eine Review wird hier bald folgen, ich kann euch echt nur empfehlen, sie zu kaufen, falls ihr sie im Bipa oder Budni entdeckt und sie euch gefällt. Ich habe die letzten Wochen wirklich fast nur sie benutzt und bei der Masse an Lidschatten, die ich habe, heißt das wirklich was :D

MAC | Paint Pot in Painterly
Diesen Schatz habe ich mir an meinem Geburtstag in Wien gegönnt und ich muss sagen, ich bereue den teuren Kauf kein bisschen. Diese Base ist den Hype definitiv wert, sie gleicht das Augenlid wunderbar aus und der Lidschatten hält auf ihr einfach so verdammt lange, es ist echt ein Wunder! Ich hatte wirklich noch nie gecreasten Lidschatten, seitdem ich sie verwende, egal, wie lange ich mein Makeup trage - da hält auch nach 16 Stunden noch alles bombenfest!

Urban Decay | 24/7 Glide On Pencils
Oh mein Gott. Diese Dinger sind einfach die besten Eyeliner, die ich je ausprobiert habe. Ohne zu übertreiben, aber auch hier ist der Hype sowas von gerechtfertigt! Ich habe mir in Wien ein Set mit ganz vielen Minis gegönnt und trage seitdem eigentlich permanent einen davon als Lidstrich, hier hab ich mal die etwas dezenteren Farben zusammengesucht. Vor allem der schwarze Perversion ist einfach nur genial zum Tightlinen - ich kann es kaum erwarten, mir noch mehr Farben zuzulegen, immerhin gibt es soweit ich weiß an die 40 (und spontan brauch ich alle, höhö)

Manhattan | Supreme Lash Mascara
Ich habe hier echt lange mit mir gehadert, weil ich gerade doch den österreichischen Preis von 7 Euro nicht gerade gering fand und eigentlich noch einiges zuhause hatte. Dann haben allerdings zwei meiner liebsten Mascaras den Geist aufgegeben, weshalb sie endlich einziehen durfte, und was soll ich sagen, bisher mag ich sie echt wahnsinnig gerne! Schöne Verlängerung, tiefschwarzes Ergebnis und gute Haltbarkeit. Nur beim Volumen ist sie nicht soo stark, aber das brauch ich im Alltag auch nicht :)

L'Oréal Paris | L'ombre Pure in Breaking Nude
Erstmal, ich feier den Namen weil er mich an Breaking Bad erinnert :'D Diese Lidschatten waren ja in letzter Zeit in aller Munde und ich habe echt lange überlegt, ob ich mir denn auch welche kaufen sollte. Letztenendes durfte dieser hübsche, matte Braunton mit, der zwar als Lidschatten tolle Dienste erweisen würde, weil er echt toll pigmentiert und einfach buttrig weich ist, den ich aber als Augenbrauenpuder verwende. Er lässt sich einfach so toll ausblenden, die Farbe passt perfekt und hach. Ist aber wie gesagt auch als Lidschatten genial und ich überlege, ob ich mir mehr Nuancen zulegen soll.



Essence | Hidden Stories Highlighter in Rose in Wonderland
Erstes Argument: Der Highlighter hat dieselbe geniale Textur wie die Bouncy Blushes von Maybelline!  *-* Deshalb durfte er auch ohne weitere Review-Suche mit. und ich wurde nicht enttäuscht. Der Effekt ist sehr subtil, keine Spur von Glitzer, wirklich nur feiner, hübscher Schimmer, der sich wunderbar aufbauen lässt. Ganz toll für den Alltag, aber auch für Abends. dann trägt man einfach etwas mehr auf - ich find das Teil genial, auch wegen der tollen Textur. Ziemlich einzigartig, mir fällt nichts vergleichbares ein.

Illamasqua | Cream Pigment in Hollow
Immernoch das tollste Produkt zum Konturieren, nachdem ich jetzt eine Phase hatte, in der ich lieber mit Puderprodukten arbeitete, hat Hollow jetzt mein Herz wieder zurückerobert. Hach, ich kann euch garnicht sagen, wie sehr ich dieses kleine Tiegelchen liebe! Es kommt wirklich täglich zum Einsatz, weil das Konturieren damit einfach so unkompliziert funktioniert und so perfekt natürlich aussieht.

Collection | Lasting Perfection Concealer
Ein Mitbringsel aus England und ganz große Liebe. Am liebsten würde ich nur noch diesen Concealer verwenden, aber ich fürchte, dass ich einen Nervenzusammenbruch bekomme, wenn er dann wirklich leer geht. Er deckt für einen flüssigen Concealer wahnsinnig gut, kann daher auch locker auf Unreinheiten benutzt werden, deckt aber auch Augenringe, egal wie dunkel, perfekt ab. 

Rival de Loop | Natural Lift Make-Up in Light Beige
Habe ich zu Weihnachten von der lieben Cynthia geschenkt bekommen und seitdem verwende ich kaum eine andere Foundation. Die Farbe passt perfekt, ich mag das Finish und die Haltbarkeit ist auch toll. Mein einziger Kritikpunkt ist die Parfumierung, sowas mag ich garnicht bei Foundation, aber glücklicherweise verflüchtigt sich der Geruch auf der Haut sehr schnell :D Für den Preis ein geniales Produkt, kann ich euch sehr ans Herz legen.

Astor | Perfect Stay Concealer in Ivory
Ich liebe Concealer und ich liebe es, Concealer auszuprobieren. Deshalb musste dieser ziemlich bald nach dem Release mit zu mir nach Hause, und ich bereue es kein bisschen. Die Farbe ist wunderbar hell und er macht sich toll unter den Augen, zwar finde ich ihn nicht ganz so gut wie meinen Liebling von Collection, aber ein guter Ersatz ist er allemal :)


Dior | Lip Maximizer
Dieses Baby habe ich mir von einem Weihnachtsgutschein gegönnt, da ich den Gloss schon ewig wollte, weil ich mit der Fülle meiner Lippen etwas unzufrieden bin, und ich habe mich verliebt, ein Nachkauf steht jetzt schon trotz des stolzen Preises fest! Wenn man das Produkt aufträgt, beginnen die Lippen sofort angenehm zu kribbeln. Ich trage den Gloss immer nachts wie eine Kur auf und ich muss sagen, ich merke einen deutlichen Unterschied! :) Meine Lippen sehen viel gesünder und praller aus, ich liebe das Ergebnis und das Gefühl auf den Lippen!

Revlon | Colorburst Matte Balm in Elusive
Mein liebster Ausgeh-Lippenstift momentan. Ich trage eher selten Pink, aber diese matte, irgendwie gedecktere Version hat es mir sehr angetan. Die Balms von Revlon sind generell geniale Produkte und ich kann euch im Bezug auf Deckkraft, Haltbarkeit und Tragegefühl echt alle aus der normalen und der matten Reihe empfehlen (Laquer habe ich noch nicht ausprobiert), aber diese Farbe habe ich in letzter Zeit einfach nur geliebt!

Maybelline | Baby Lips Electro in Pink Shock 
Wie war das nochmal, ich mag kein Pink? Naja, hier führt der Name etwas in die Irre, denn wirklich extrem Pink ist die Lippenpflege nicht. Es ist eher ein beeriger Ton auf den Lippen und durch die dezente Farbabgabe perfekt für den Alltag - trage ich wahnsinnig gern in die Schule :)

Essence | Longlasting Lipstick in Nude Love
Ich liebe diese Reihe von Essence allgemein, aber diesen Ton trage ich doch besonders oft. Es ist ein relativ helles Nude, dass nicht völlig deckt, dadurch kann man das Ergebnis toll variieren. Ich trage meistens nur eine Schicht, wenn man aber wirklich nackige Lippen will, erzielt man durch Schichten das richtige Ergebnis :) Tragegefühl und Haltbarkeit sind für den Preis einfach grandios.

Acca Kappa | Natural Mint Lip Balm
Habe ich erst kürzlich im Bipa entdeckt und er musste aus reiner Nergierde mit. Obwohl ich ihn anfangs nicht so mochte, weil der Drehmechanismus etwas gewöhnungsbedürftig ist und er sehr sehr wachsig ist und sich nicht leicht autragen lässt, habe ich mich mittlerweile verliebt! Er pflegt die Lippen wahnsinnig gut und Lippenprodukte, in denen Minze enthalten ist, liebe ich ja sowieso :D


Hask | Macadamia Oil Reihe
Leute, abschließend möchte ich euch noch meine liebsten Produkte überhaupt vorstellen. Weil ich einen neuen Conditioner gebraucht habe und ich im Bipa diese spannende neue Marke entdeckt habe, hab ich mir einen gegönnt. Tja, wie ihr sehen könnt, war ich recht begeistert und hab mir einfach mal die ganze Serie gekauft, und ich bereue es kein bisschen! :D Meine Haare sind so viel schöner geworden, sie fühlen sich so gesund an und sehen auch so aus und zusätzlich riecht die ganze Reihe auch einfach nur genial! Definitiv eine Produktreihe, auf die ich immer wieder zurückgreifen werde, meine Haare waren noch nie so schön, wie sie durch die Pflege von Hask geworden sind - riesengroße Liebe hier, gib ich nie wieder her *-*


Habt ihr Postwünsche für die nächsten Wochen? Will euch gerne so viele Wünsche wie möglich erfüllen 



Kommentare:

  1. Hübsche Sachen :* du weißt, ich freu mich endlich wieder was von dir zu lesen <3
    Den Astor concealer Find ich nachm ersten benutzen auch echt toll :) mal sehen wie er sich langfristig schlägt.
    Und die gosh palette ist ja sowieso ein träumchen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ach die L'Oréal Lidschatten aus dieser Reihe sind fabelhaft. Ich habe mittlerweile einige davon und bin wirklich begeistert, vor allem weil ich L'Oréal für Lidschatten nie so richtig auf dem Schirm hatte. Aber diese...tolle Pigmentierung, tolle Textur und toll zu verblenden :)

    AntwortenLöschen
  3. Die 24/7 Liner schmachte ich schon ewig an... Die Rival de Loop Foundation finde ich auch fantastisch! Die schlägt sogar alle meine High-End Foundation!

    AntwortenLöschen
  4. Mimimi mich nicht verlinkt Mimimi. :D toll dass du die foundation magst. Überlege auch, wenn ich in den USA bin, englische Videos zu drehen :3

    AntwortenLöschen
  5. schöner Post! Würde mich freuen, wenn du mal vorbeischauen würdest. Alles Liebe Lessa
    http://mondmohn.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. sehr coole Sachen :D Die Lidschattenpallette ist schön, so vielee tolle Farben ❤️:)

    Liebe Grüße

    just-askin.blogspot.de

    AntwortenLöschen