Bee Natural Lippenbalsam | Meine Meinung

Hey meine Lieben! ♥

Ich habe ja vor Kurzem in einem Haul erwähnt, dass ich mir alle vier im Müller erhältlichen Sorten der Lippenpflegestifte von Bee Natural gekauft habe. Ich habe sie nun schon eine Weile getestet und möchte euch heute mal sagen, was ich so von ihnen halte :)


Prinzipiell kommt der Lippenpflegestift, welcher zu 100% natürlich sein soll, in 5 Geschmacksrichtungen daher, wovon es eine (Pfefferminz) nur in Apotheken gibt. Die anderen 4 (Limette, Mango, Granatapfel und Acai Beere) erhält ihr alle im Müller bzw. gibt es Mango soweit ich weiß in Deutschland generell in ziemlich jeder Drogeriekette :) In Österreich und der Schweiz ist man aber mit Müller bestens bedient.

Ich habe pro Lippenbalsam 2,45€ bezahlt, deshalb gebe ich auch mal diesen Preis an - leicht möglich, dass er in D nicht so hoch ist. Generell erinnern die Lippenpflegestifte sehr an Burts Bees, weil sie auch natürliche Inhaltsstoffe haben sollen und auf Bienenwachs basieren. Einen Vergleich kann ich euch nicht bieten, nur meine Meinung zu ihnen.

Also, erstmal hab ich Mango noch nicht geöffnet, die anderen drei hab ich schön im Haus und in meinen Handtaschen verteilt :D Die Pflegewirkung ist wirklich wahnsinnig gut - sehr reichhaltig, aber durchaus angenehm, hinterlässt keinen Film und fühlt sich auf den Lippen sehr angenehm an. Außerdem hat man wirklich den Eindruck, dass das Produkt nachhältig pflegt und nicht nur die Lippen schöner aussehen lässt. Ich kann sie euch wirklich sehr ans Herz legen, da der Preis ja doch nicht so hoch ist und ihr dafür einfach eine wahnsinnig gute und reichhaltige Lippenpflege bekommt. Außerdem stimmt die Philisophie - die Inhaltsstoffe sind wirklich ziemlich gut, wie mein ungeschultes INCI-Auge zumindest vermutet.

Meine Lieblingssorte ist übrigens Limette - es riecht wie Sprite, so toll *-* Ich bin wirklich froh, sie mir zugelegt zu haben, wahnsinnig tolles Produkt, kann ich euch allen nur empfehlen :) Mich würde der Pfefferminz noch interessieren, den hätte ich gerne, mal schauen, ob ich an den rankomme :D


Kommentare:

  1. ich hatte mal die Sorte Granatapfel :) Ich hatte auch das Gefühl, dass er gut pflegt, aber bei dieser Sorte war der Geruch nicht so meins. Ich werde mir vorerst mal keinen neuen holen, muss erst meine Pflegestiftvorrat aufbrauchen :3

    xoxo Lana
    sweetfluffythings.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde den Geruch bei Granatapfel mittlerweile ganz okay, fand den anfangs aber auch nicht so toll :D Ich hab nicht soo viel Lippenpflege hier, jetzt schon und nach England sowieso, aber ich musste etwas aufstocken, damit in jeder Handtasche einer ist und so :)

      Löschen
  2. Hört sich gut an insbesondre die Limetten Version :)

    AntwortenLöschen
  3. Na Mensch, ich habe mir den in Mango, vor kurzen erst für meine bevorstehende Englandreise geholt. Super zu wissen, dass ich mir da was Gutes ausgesucht habe:D Riechen tut er auf jeden Fall auch schon mal gut.

    Liebst,Seline
    selene-on-fire.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mango hab ich noch nicht probiert, kann wegen dem Geruch nicht mitreden, aber die Pflegewirkung ist sicher top :D

      Löschen
  4. Hört sich echt toll an :)
    Die werde ich auch mal ausprobieren! Mag ja total gerne so Lippenpflegestifte <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind wirklich richtig gut, für den Preis kann man da absolut nichts falsch machen ♥

      Löschen
  5. Toller Bericht.
    Ich muss diese Lippenpflegestifte auch mal ausprobieren.
    liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mach das, kann sie dir nur ans Herz legen :)

      Löschen