Catrice Une, Deux, Trois Blushes | Review

Hey meine Lieben ♥

Ich weiß, dass ich etwas spät dran bin, aber für österreichische Verhältnisse offenbar nicht :D Die Une, Deux, Trois LE von Catrice hat mich schon auf den Pressebildern ungemein angesprochen - speziell die Blushes. Ich hab mir in meinem Haul vor gut zwei Wochen bereits zwei von ihnen mitgenommen. Diese Woche habe ich dann endlich auch einen voll bestückten Aufsteller in meinem dm entdeckt - ich bin ja davon ausgegangen, dass wir den gar nicht mehr kriegen. Also habe ich mir am Montag die zwei Blushes geschnappt, die mich noch interessierten und besitze nun alle bis auf Meet Pinky, das mir nicht so zugesagt hat :)


C01 Meet Cherry | C04 Meet Rosy | C02 Meet Berry | C05 Meet Nudy 

Die Blushes enthalten alle je 5g Produkt, sind 18 Monate haltbar (sind aber Puderprodukte, also wenn man sie richtig aufbewahrt ewig haltbar) und kosten je 3,49€. Sie bestehen aus zwei verschiedenfarbigen Teilen, solche Blushes gab es vor meiner Bloggerzeit auch mal im Standartsortiment, die sieht man auch noch regelmäßig auf Blogs :)


Meet Cherry ist, wie der Name schon sagt, ein leicht rotstichiges Lila. Wirklich kirschig finde ich die Farbe nicht, aber sie ist durchaus ein schönes Burgunderrot. Die Farbabgabe ist hier gut, die Gefahr, zu viel Produkt zu erwischen, existiert. Das Blush krümelt kaum und lässt sich ohne irgendwelche Komplikationen auftragen.


Gemischt | Kleine Seite | Große Seite

Bei den Swatches kommt die Tendenz zum Kirschrot schon eher raus - speziell die dunklere Seite solo kommt nahe dran ran. So wirklich passt es trotzdem nicht, die Farbe sieht aber auch so gut aus :)


Meet Berry ist dunkler als Meet Cherry und weist auch dessen Rotstich nicht auf, für mich ist es eher ein reines, kühles Lila. Die positiven Eigenschaften übernimmt es allerdings von seinem Vorgänger: gut pigmentiert, wird nicht fleckig, krümelt kaum,...


Gemischt | Kleine Seite | Große Seite

Auch an den Swatches sieht man, dass dieses Blush deutlich kühler ist als Meet Cherry. Meiner Meinung nach kommt das Blush ja schon ganz nahe an die diesjährige Trendfarbe Radiant Orchid ran, und selbst wenn nicht, eine tolle Farbe.


Kommen wir zu einem Blush, das in eine ganz andere Richtung geht - Meet Nudy. Es weist bereits leichte Gebrauchsspuren auf, weil ich es schon eine Weile besitze und auch gerne benutze. Die Farbe ist sehr schön dezent, die Pigmentierung ist hierbei aber leider nicht die beste, was ich andererseits aber auch nicht brauche, da es so genau so dezent ist, wie ich es will. Im Pfännchen krümelt es leicht, auf den Wangen aber nicht.


Gemischt | Kleiner Teil | Großer Teil

Wie ihr seht, erkennt man nicht sonderlich viel, was aber okay ist - ich finde, das Blush passt so ganz gut und ist einfach perfekt für den Alltag, weil es so dezent ist.


Das letzte Blush im Bunde, Meet Rosy, ist auch schon leicht angegrabbelt. Die Farben unterschieden sich kaum, der kleinere Teil ist nur etwas rosastichiger. Die Pigmentierung stimmt hier wieder, allerdings krümelt es wie Meet Nudy im Pfännchen leicht, was aber keine Auswirkungen auf das fleckenlose Ergebnis auf den Wangen hat.


Gemischt | Kleine Seite | Große Seite

Beim Swatch sieht man dann den kleinen aber feinen Unterschied zwischen den beiden Seiten. Gemischt ergibt sich ein wunderschöner Rosenholzton, der sich für den Alltag einfach optimal eignet.


Und damit sind wir auch schon am Ende angelangt - was haltet ihr von den Blushes? Durften bei euch auch welche mit, wenn ja, welche? ♥




Kommentare:

  1. Schöne Review :)
    Mich hat die le nicht sonderlich angesprochen und es sind entweder Farben, die ich nicht trage oder ich bereits besitze. Immerhin habe ich dieses Mal Geld gespart ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe meine Blush-Phase noch nicht lange und besitze noch nicht so viele, außerdem mag ich die Blushes von Catrice sehr, daher musste da was mit :D

      Löschen
  2. Meet Nudy und Meet Rosy find ich toll! Gehe aber immer noch an den leeren Aufstellern vorbei:(
    Ich habe nur einen Lippenstift der LE ergattert, leider leider :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab heute noch einen ziemlich vollen Aufsteller vorgefunden, wenn du willst, schau ich, ob ich die zwei noch für dich kriege und schick sie dir? :)

      Löschen