Monatsfavoriten - Januar 2014

Hey meine Lieben ♥

Ich blogge mittlerweile schon ein Monat, und ich muss sagen, ich tu es so gerne und es macht mir so viel Spaß *-* Hatte zwar eine kurze Auszeit, aber ich blogge jetzt ja wieder regelmäßig, werde mich vielleicht auch wieder auf einen Post pro Tag steigern, mal schauen.

Wie auch immer, heute will ich euch meine Favoriten im Bereich Pflege und Kosmetik für diesen Monat vorstellen.


Beginnen wir mit den Teiltprodukten. Diesen Monat haben sich doch tatsächlich 2 Blushes in meine Lieblinge geschlichen, obwohl ich sonst kaum Rouge trage :D

Meine Haut ist im Winter extrem hell, mir passt einfach keine Foundation mehr. Das Easy Match Make Up von Manhattan hat Abhilfe geschaffen, da es wirklich wunderbar hell ist. Außerdem hatte ich leicht trockene Stellen an der Nase, diese betont es überhaupt nicht und kaschiert sie leicht. Die Konsistenz ist ziemlich flüssig, die Deckkraft trotzdem mittel, ich bin sehr zufrieden mit ihr und mag sie sehr gerne. Finde auch die Verpackung ansprechend, vor allem die Vakuumpumpe ist toll, so kriegt man alles raus :)

Weil meine Haut eben etwas trocken war, war mir mein geliebter Concealer von MAC zu paströs, deshalb habe ich diesen Monat ausschließlich den Ultra Matte Concealer von p2 verwendet, der erstens sehr schön hell ist, zweitens wirklich gut deckt und nicht so austrocknend ist wie andere.

Das Antique Blush aus der Vintage Romance LE von Sleek habt ihr ja schon zweimal hier gesehen, erstens bei meinem Shades of Pink Haul und dann noch bei der Review. Ich habe es nach wie vor sehr gerne und diesen Monat oft getragen :)

Das Defining Blush in Rosewood Forest von Catrice verlässt ja das Sortiment, deshalb musste ich es mitnehmen, und ich liebe es. Ein toller, dezenter, matter Rosenholzton, der einfach toll pigmentiert ist und dem Gesicht toll einen kleinen Frischekick verleiht. Wenn euch die Farbe zusagt, schaut unbedingt, ob ihr ihn im Sale noch wo ergattert, ein absolut tolles Rouge für wenig Geld.


Easy Match Make Up | Ultra Matte Concealer


Antique | Rosewood Forest


Ich liebe die Color Indefectible Lidschatten von Loreal ja sehr, und speziell die Farbe Tender Caramel hat es mir angetan. Tolle Pigmentierung, der Auftrag ist so einfach, er krümelt nicht, hält ewig... ich könnte ewig so weitermachen, sie sind einfach ein kleiner Traum ♥

Die Stays No Matter What Mascara verlässt das essence-Sortiment ja, ich habe sie allerdings schon etwas länger, weil ich sie ausprobieren wollte und eine wasserfeste Mascara brauchte. Das ist sie zwar nicht, trotzdem macht sie so ein tolles Ergebnis, färbt nicht ab usw. Die Textur ist etwas gewöhnungsbedürftig, sehr trocken, aber das tolle Volumen gemeinsam mit der Trennung gleichen das wieder aus.

Einen Lidschatten, den ich diesen Monat wieder für mich entdeckt habe, ist der Monolidschatten von Yves Rocher in der Farbe Taupe Bruyere, ein tolles, leicht lilastichiges Taupe, das das Grün in meinen Augen toll zur Geltung bringt.

Die Vintage Romance Palette von Sleek habe ich euch ja bereits hier genauer vorgestellt, ich benutze sie nach wie vor sehr gerne, die Farben sind einfach ein Traum und ich muss die Palette einfach jetzt ausnutzen, weil sie farblich doch eher in die kalte Jahreszeit passt. :)

Die Color Arts Eye Base verlässt das essence Sortiment ebenfalls und ich habe sie mir noch gekauft. Was soll ich sagen, ich find sie toll.


Taupe Bruyere | Tender Caramel


Den Insta-Dri Topcoat von Sally Hansen habe ich mir diesen Monat gekauft, weil sich mein Good to go dem Ende zuneigte, und ich find ihn toll! Mit ihm trocknet der Lack wirklich schnell, hält gut, er schlägt keine Bläschen... ich hoffe nur, dass er nicht schnell eindickt, soll er ja an sich haben.

Das Wonderstruck Parfum von Taylor Swift besitze ich schon eine Weile und ich liebe es. Ich werde es mir, sobald es leer ist, auch in Fullsize nachkaufen. Toller Geruch, hält auch wirklich lange, ich finds so toll :)

Sugar Daddy von Essie hab ich mir zwar erst vor ein paar Wochen gekauft, aber ich liebe ihn jetzt schon. Die Farbe ist so perfekt für den Alltag, ich trage ihn fast immer, wenn ich keinen Farblack oben habe.


Einer meiner Vorsätze für 2014 war, dass ich meine Hände regelmäßig eincreme. Mein erstes Opfer war diese Handcreme, die es im Douglas zu Weihnachten gab und die ich zum Nikolaus bekommen hab. Sie riecht toll nach Zimt und Apfel, zieht einigermaßen schnell ein und pflegt richtig gut. Werde ich im Winter noch aufbrauchen, weil sie in den Frühling nicht so passt.

Ein anderer Vorsatz war, dass ich öfters Masken verwende, was bisher toll funktioniert. Mein Favorit war diesen Monat definitiv die Schlamm Maske von Montagne Jennesse, die man im Bipa bekommt. Sie hat toll gewirkt, meine Haut war porentief rein und sie hat das Hautbild wirklich etwas verbessert. Absolutes Nachkaufprodukt.

In dem Lush Set, dass ich mir in Wien gegönnt habe, war mein liebster Lipscrub in Popcorn enthalten. Ich hatte meinen schon aufgebraucht und brauchte unbedingt Nachschub, den ich jetzt endlich habe, und ich liebe ihn nach wie vor so sehr, vor allem im Winter, wo die Lippen etwas rissig sind, für mich nicht zum wegdenken.


Meine Haut war diesen Monat ebenfalls sehr ölig, und mein "Heiliger Gral", wenn meine Haut so austickt, ist das Hautklar Fruit Energy Reinigungsmousse. Es nimmt, zumindest bei mir, die Öligkeit, und die Haut wird trockener, weshalb ich sie auch nur nehme, wenn sie wirklich austickt. Ist aber bald alle, mal schauen :)

Normalerweise verwende ich kaum Tagescreme, aber seit ich die Brighten Up Creme von bebe besitze, verwende ich sie täglich. Tolle Creme, zieht schnell ein, fettet nicht nach, fühlt sich gut an, totale Kaufempfehlung von meiner Seite.

Den Anti Mitesser Toner von Neutrogena mag ich sehr gerne, er ist bald alle, werde ihn mir auch nachkaufen. er wirkt wirklich gut bei meiner unreinen Haut, ist aber nicht zu aggressiv, also wirklich top.


Das Fresh Eyes & Face Abschminkfluid von bebe habe ich ebenfalls sehr gerne verwendet, ich finde es wirklich toll, eine gute Alternative zu meinem Favoriten von Loreal, an den ich hier in Ö kaum rankomme. 
Nimmt das Makeup sehr gut ab, hinterlässt keinen Film,.... einfach ein gutes Produkt.

Und damit sind wir auch schon bei meinem letzten Favoriten angelangt. Der Good Luck Scrub von Rituals war in meinem Geschenkset enthalten und basiert auf Zuckerkristallen. Er ist relativ grob, was ich für meinen Körper aber durchaus mag. Der Geruch ist himmlisch und er peelt wirklich toll, die Haut ist danach 
wesentlich weicher und auch etwas gepflegt.


Und, was sind so eure Favoriten im neuen Jahr? ♥

Kommentare:

  1. Das Make-up habe ich auch und bin sehr zufrieden damit! :)

    Liebste Grüße
    Sabine
    Zuckermischwerk.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finds auch toll, da hat sich Manhattan echt ins Zeug gelegt :)

      Löschen
  2. Schöne Favoriten :)
    Hoffe dass ich auch bald regelmäßiger zum bloggen komme :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jeden Tag wär mir zu stressig, muss ja Spaß machen :D

      Löschen